Wo stehen Ihre Schülerinnen und Schüler nach dem Lockdown?

  • Welche Kompetenzen bringen die Schülerinnen und Schüler in diesem Schuljahr mit?
  • Welche Kompetenzen müssen noch erworben werden, um den Lernstoff des neuen Schuljahres zu bewältigen?
  • Wo steht die Klasse im Vergleich zum Durchschnitt anderer Schulen derselben Schulform?

Lernen Sie die neue OnlineDiagnose in unserem Video kennen!

PC Diagramme

Bewährtes Prinzip mit vielen neuen Inhalten und Funktionen

Starten Sie das neue Schuljahr mit der überarbeiteten OnlineDiagnose. Prüfen Sie die Lernstände des vergangenen Schuljahres, identifizieren Sie Defizite in Ihrer Klasse und schließen Sie Lücken. Mit der OnlineDiagnose überprüfen Sie die wichtigsten Kompetenzbereiche in Mathematik, Englisch und Deutsch. Sie erhalten übersichtliche Diagramme und für Ihre Schülerinnen und Schüler individuelle Fördermaterialien, abgestimmt auf die aktuellen Lehrpläne.

Neue Haupt- und Detailtests

In den Haupttests der OnlineDiagnose werden die wichtigsten Kompetenzbereiche des letzten Schuljahres geprüft. Besonders auffällige Bereiche können Sie mit Detailtests vertiefen.

  • Alle interaktiven Testaufgaben sind neu und nach den aktuellen Lehrplänen der Bundesländer erstellt.
  • Für alle Jahrgänge – jetzt auch für 6 und 8 – stehen neue Detailtests zur Verfügung.
  • Unsere Autorenteams haben viele zusätzliche Kompetenzen ergänzt oder überarbeitet.
  • Zu allen neuen Kompetenzen gibt es neue interaktive Übungen.
  • Viele neue Aufgabentypen bieten den Schülerinnen und Schüler mehr Abwechslung.
  • Alle Tests sind jetzt bearbeitbar und können individuell durch die Lehrkraft angepasst oder komplett neu erstellt werden.
OnlineDiagnose Schüleroberfläche
OnlineDiagnose SchüleroberflächeOnlineDiagnose SchüleroberflächeOnlineDiagnose Schüleroberfläche
Screenshot Leistungsprofil

Die neue Diagnose: verbesserte Stärken- und Schwächen-Analysen

In Diagrammen im Ampelprinzip werden die Ergebnisse noch anschaulicher dargestellt und unterstützen bei der Auswertung der Testergebnisse durch

  • Leistungsprofile der Klasse
  • Leistungsprofile der einzelnen Schülerinnen und Schüler
  • Ergebnisse nach Kompetenzbereichen und Einzelkompetenzen
  • Stärken-Schwächen-Auswertungen
  • Anzeige der Schülerantworten
  • Ergebnis-Geschwindigkeits-Matrix

Neue Fördermaterialien – neue Übungen und Arbeitsblätter

Schließen Sie Lücken mit individuell erstellen Fördermaterialien, die auf die aktuellen Lehrpläne zugeschnitten sind – wahlweise als interaktive Übungen oder Arbeitsblätter.

  • Viele neue interaktive Übungen
  • Abwechslungsreiche Aufgabenformate
  • Adaptive Rückmeldungen
  • Ergebnisse für Lehrer/-innen und Schüler/-innen jetzt einsehbar
  • Alle Arbeitsblätter wurden überarbeitet
  • Fördermappen können individuell bearbeitet und gespeichert werden
Fördermaterialien
HörverstehenLückentextWortschatz
Screenshot Evaluation

Evaluieren: Nachhaltig den Lernzuwachs überprüfen

Nach der Förderphase prüfen Sie den Lernzuwachs. Der statistische Vergleich zwischen den Haupt- und Nachtests evaluiert den Fördererfolg und passt die neuen Fördermaterialien automatisch an.

  • Adaptive Detail- und Nachtests jetzt auch für die Jahrgänge 6 und 8
  • Eigene Tests aus den vorhandenen Kompetenzen erstellen

Testen Sie die Betaversion! 

Testen Sie die Vorabversion (Beta) der neuen OnlineDiganose. Lernen Sie das Programm und die umfangreichen Neuerungen kennen und führen Sie mit Ihren Klassen neue Tests mit neuen Aufgaben zur Lernstandsdiagnose durch. Die angelegten Klassen, Schüler und Testergebnisse bleiben bestehen und werden in die Vollversion übernommen. Lassen Sie Ihre Schüler die neuen interaktiven Übungsaufgaben mit qualifiziertem Feedback bearbeiten oder nutzen Sie die bewährten und individuell erstellten Fördermappen zum Ausgleichen von Defiziten.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg beim Testen und freuen uns über Feedback.
  

Hinweise zu Umfang und Funktionen der Betaversion

Die Betaversion der neuen OnlineDiagnose enthält die neuen Tests, Fördermappen und interaktiven Übungen. Bitte beachten Sie, dass die bisherigen Testergebnisse Ihrer Klasse aus der alten OnlineDiagnose nicht mehr mit den neuen Tests vergleichbar sind. Deshalb werden Testergebnisse aus den Vorjahren nicht in der neuen OnlineDiagnose angezeigt. Sie können diese Testergebnisse aber weiterhin in der alten OnlineDiagnose einsehen, die wir Ihnen das gesamte Schuljahr 20/21 weiterhin im "Lesemodus" zur Verfügung stellen.

In der Vorab- bzw. Betaversion der neuen OnlineDiagnose sind noch nicht alle Funktionen und Inhalte der Vollversion verfügbar. Sie können noch keine Tests verändern oder eigene Tests erstellen und die Fördermappen noch nicht als gedruckte Arbeitshefte bei uns bestellen. In Mathematik sind noch nicht alle Tests bundeslandspezifisch differenziert.

Zum Start der Vollversion (voraussichtlich Anfang/Mitte August) werden diese Funktionen und Inhalte umgesetzt sein.

Die Vergleichswerte zu anderen Schulen derselben Schulform sowie die statistischen Kennwerte  zum Testvergleich werden im Verlauf des neuen Schuljahres für jedes Bundesland und anonym ermittelt und in die OnlineDiagnose eingesetzt. Dabei werden selbstverständlich keine personenbezogenen Daten erhoben. Die OnlineDiagnose entspricht den Vorgaben der EU Datenschutz-Grundverordnung.

Wir wünschen Ihnen sowie Ihren Schülerinnen und Schülern viel Erfolg mit der neuen OnlineDiagnose!

Ihr OnlineDiagnose-Team

BETA